Raus aus dem Tief …

Das klingt jetzt wieder irgendwie so negativ aber ein Tief ist es wirklich. Ein Wintertief .. ich muss wirklich zugeben .. ich bin kein Wintermensch .. ich brauche die Sonne und den Frühlingsdurft ..
Ich hasse es die Kinder dick anzuziehen. Sie meckern, ich schwitze .. weil ich mich natürlich schon vor ihnen angezogen habe damit sie nicht schwitzen brauchen während ich mich anziehe… Und ich hasse es mich dick anzuziehen. Es ist schwer .. die Klamotten sind schwer weil man so viel anhat. Man kann sich kaum bewegen, weil man so viel anhat…

Mein Mann meinte neulich ich wäre jedes Jahr um die gleiche Zeit Frühlingsreif. Jedes Jahr um die gleiche Zeit habe ich den Winter satt.

Dazu kommt dieses Jahr, dass meine Große den Frühlingsbeginn auch kaum abwarten kann. Natürlich hat sie sich über die 2x Schnee diesen Winter sehr gefreut. Sie hat aber auch mitbekommen, dass der Winter eben auch nervige Seiten hat. Die Strumpfhosen sind langsam nicht mehr gemütlich und kuschelig sondern nervig und kratzig. Die dicke Jacke würde sie zu gerne gegen ihre geliebte Weste und die warmen Stiefel gegen ihre goldenen Blinkschuhe tauschen.

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_hoch_03

Umso größer war diese Woche die Freude, denn es war tatsächlich einige Tage schön warm, schön sonnig und ein klein bisschen frühlingshaft. Natürlich war es morgens noch richtig kalt, sodass die Kids sich trotzdem dick einpacken mussten. Aber Mittags zur Abholzeit brachten wir ihnen Socken (zum Wechseln gegen die Strumpfhosen), leichtere Jacken und Schirmmützen mit, denn es waren teilweise 14 Grad. Die Sonne lachte und so lachte auch unser Gemüt.

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_hoch

Da musste ich auch nicht viel Überredungskunst leisten als ich fragte ob sie Lust hätte draußen ein paar Fotos zu machen – ohne Jacke …

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_quer_02

Ich wollte die Gelegenheit nutzen und ein lockeres Set ablichten.

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_hoch_06

Wer uns bei Instagram folgt, hat den Katzenkopf schon entdecken können. Die Große hat  die Applikation vorbereitet und ich war mir unschlüssig wegen des Garns. Im Endeffekt bin ich zufrieden, weil es einfach das Schlichte ist was ich mag und einfach mein Ding ist.

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_hoch_07

Die locker leichte „summer breeze“ aus dem feinen Katzen-Jersey in Apricot von Liebelle passt wunderbar zum lässigen Pulli aus meinem geliebten Cosy-Sweat in schwarz mit bunten „Fusseln“ ❤

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_quer

Natürlich behielt sie die Sachen direkt an und wir verbrachten den Rest des Nachmittags auf dem Hof. Die Kinder fuhren Rad und ich schaute ihnen dabei zu. Auch mal schön .. einfach nur da zu sitzen…

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_hoch_05

Abends beim Ausziehen legte sie beides fein säuberlich zusammen und verkündete, dass nichts schmutzig geworden ist und sie die Sachen morgen in den Kindergarten anziehen möchte. Mein Mamaherz hüpft vor Liebe über so viel Freude, die sie doch noch an jedem genähten Teil von mir hat.

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_hoch_10

Und während ich die Fotos bearbeite und zuschneide lacht mich dieses Glückskind an und holt mich einfach so zurück aus meinem Tief. Wie ich finde der ideale Welcome-Back-Beitrag für den Blog. Denn auch, wenn es die nächsten Tage mit den Temperaturen wieder bergab geht, möchte ich den Schwung nutzen und wieder aktiver in meinem eigenen Blog werden.

schaumzucker_liebelle_summer_breeze_hoch_08

So viele Gedanken gehen mir täglich durch den Kopf. Aber nie wirklich greifbar .. nie wirklich nieder schreibbar. Doch langsam finde ich die Worte wieder.

Habt eine schöne Restwoche!

Liebste Grüße!
Anna

*******************************************************************

Schnitt Hose: „summer breeze“ von schaumzucker – über Dawanda oder über Alles-für-Selbermacher*
Schnitt Pulli: Ein erster Test von mir – muss aber noch dran gearbeitet werden 😉
Stoff Hose: „Meow Meow“ Jersey von Liebelle
Stoff Pulli: „Cosy Sweat“ von Michas Stoffecke

*=Affiliate-Link

Advertisements

10 Gedanken zu “Raus aus dem Tief …

  1. Ich kann das mit dem Wintertief nur zu gut verstehen! Ich muss mich zu allem quälen und sehne mir Sonne und Plusgrade im zweistelligen Bereich herbei 😉 Und das Outfit ist klasse, wäre genau so auch was für mein Kätzchen 😊
    Dir ist schon klar, dass ich die Applikation haben muss!
    Liebe Grüße
    Stephie

    • Jaa ❤ ich kann es auch kaum abwarten und habe mich schon riesig über die 12 Grad gefreut ❤
      Die Applikation ist einfach eine von den Katzen von der Hose, mit ein klein wenig freundlicheren Augen 😉

  2. Die Kombi ist so schön geworden – die leuchtende Hose und der bequeme Pulli, einfach toll. Ich mag auch das Schlichte, weshalb mich die Fotos total ansprechen. Ich kenne auch das Glücksgefühl, wenn ich meine Mädchen in meinen Kleidern sehe, muss aber auch gleichzeitig immer versuchen es nicht persönlich zu nehmen, wenn sie den Schrank nicht mehr verlassen 😬. Eine seeeehr süße Maus hast du da! 💗 Glg Birgit

    • Ui .. ja das ist aber wirklich schwer es nicht persönlich zu nehmen, weil man ja in alles Zeit und Liebe investiert hat. Aber du hast recht .. den Mäusen steht ja schließlich auch ihr eigenen Geschmack zu 🙂
      Liebste Grüße!
      Anna

  3. Wie gut zu lesen dass es anderen auch so geht ;o). Dieses Jahr war der Winter besonders dunkel, Kälte finde ich o.k., aber dass man den ganzen Tag das Gefühl hat es ist vom Licht her Zeit ins Bett zu gehen … das schafft mich auch. Und man kann nicht so schöne Fotos machen wie bei vernünftigem Tageslicht.
    Umso schöner die letzten Tage mit Sonnenschein und prompt sprießen überal im Garten die Schneeglöckchen.
    Wir habens bald geschafft ;oD…
    Liebe Grüße!

    • Oh, das ist schön! Da reiche ich dir gerne die Hand. Wir haben es tatsächlich bald geschafft. Leider ist es hier heute wieder sehr regnerisch und ungemütlich. Aber das wird auch schon noch :*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s