Nichts zum Anziehen ..

Jede Frau kennt dieses Problem .. und jeder Mann diese Aussage seiner Frau .. sie hätte absolut nichts zum Anziehen.

Ich selbst stehe auch oft vor meinem Kleiderschrank und finde einfach nicht die passenden Sachen zu gerade meiner Stimmung, zum anstehenden Anlass oder zum Wetter ..

Irgendwas ist immer .. obwohl mein Schrank bzw. meine Schränke voll sind. Aber irgendwann habe ich immer das Gefühl ich würde immer wieder dieselben Sachen tragen.

Diese Gedanken .. dieses Gefühl ist immer nur kurz verschwunden wenn ich mal wieder shoppen war und mir ein paar neue Teilchen geleistet habe. Aber schnell kommt das Gefühl wieder die neuen Lieblingsteilchen immer wieder anzuziehen.

MissTalia_hoch_5

Oft benähe ich die Kinder .. selten mich und noch viel seltener meinen Mann.

Aber vor ein paar Tagen habe ich den unheimlichen Drang verspürt mal wieder etwas für mich zu nähen .. und nicht nur ein Teil. Ich möchte meinen Kleiderschrank ein wenig auffüllen mit neuen Teilen. Aber ich habe keine Lust shoppen zu gehen und die ganzen Sachen anprobieren zu müssen. Ich möchte endlich all die Stoffe vernähen, die in meinen Stoffschrank eingezogen sind mit einer ganz genauen Vorstellung vorm inneren Auge was daraus werden soll. Doch meist fehlt einfach die Zeit. Ich weiß aber immer noch sehr lange was aus den Stoffen eigentlich werden sollte.

MissTalia_hoch_6

Dieser Drang wurde noch viel stärker als ich beim Probenähen von meiner lieben Heike von Lieblingsnaht eine „Miss Talia“ genäht habe. Das ging so fix und das Ergebnis überzeugte mich absolut. Und meinen Mann auch 😉 der wollte mich direkt ins Kino und zum Essen entführen ❤

MissTalia_hoch_2

„Leider“ hat das aber irgendwie doch nicht in die Abendplanung rein gepasst und wir haben das Vorhaben auf das kommende Wochenende verschoben 😉 Ich freue mich schon sehr darauf endlich wieder einen schönen Abend ganz allein mit meinem Mann verbringen zu dürfen. Unsere Kinder werden gut behütet von meiner Mama und meiner Schwester und wir können die gemeinsame Zeit genießen *träum

Doch vorher werde ich mein Vorhaben in die Tat umsetzen und mir noch einige Teilchen für den anstehenden Urlaub nähen.

Daher habe ich mir gerade schon einige neue Schnittmuster ausgedruckt. Nachdem ich diesen Blogbeitrag beendet habe mache ich mich ans Zusammenkleben und zumindest schon mal ans Zuschneiden. Denn wenn man im Akkord arbeitet dann bekommt man schneller einige Teile zusammen.

MissTalia_hoch

Auch für meine „Miss Talia“ habe ich ein Stoffschätzchen aus meinem Schrank gezogen. Ich stehe ja total auf blau (im Moment und unter anderem ^^) und diese feinen Glitzerpunkte machen den Stoff und damit das Genähte Stück zu etwas ganz besonderem ❤

MissTalia_hoch_3

Am Halsausschnitt, Ärmeln und Saum habe ich einfach Gummiband eingenäht. Ich liebe diesen schnellen und einfachen Abschluss. Dezente Covernähte drüber .. fertig 🙂

Ich glaube so sehr viel mehr brauche ich auch nicht mehr zu sagen…

Nun flitze ich auch schnell noch mal zu RUMS rüber  …

Edit: Woohoo .. Nummer 300 😀

Habt einen schönen Abend :*

*************************************************************************************************

Schnitt: „Miss Talia“ – Lieblingsnaht
Stoff: Glitzerstoff von EvLi’s-Needle

Advertisements

8 Gedanken zu “Nichts zum Anziehen ..

  1. Sieht ganz toll aus und ich liebe auch BLAU 💓 viel Spaß am kommenden Wochenende mit deinem Liebsten. ❤️ Ich werd mal zu schneiden gehen… Aber eine Hose für mein Baby. An Klamotten für mich traue ich mich noch nicht ran. :-/

  2. Oh wer kennt das Problem nicht, aber irgendwie hab ich immer Angst davor für mich zu nähen, weil ich meist das Gefühl hab das fertige Teil ist nicht so hübsch wie ich es mir vorgestellt habe. Deins sieht toll aus! Arm und Halsausschnitt gefällt mir sehr gut. Hast du einen tip wo ich mir das mal genauer ansehen kann. Also ein Video oder ähnliches wo es genau erklärt wird? Auf die weiteren Ergebnisse bin ich gespannt. Welche SM hast du denn auserwählt? Lg

  3. Ein ganz, ganz schönes Shirt!
    Der glitzernde Stoff mit dem weichen Fall macht es echt zu einem besonderen Stück.
    Geniess den Abend mit deinem Mann!

    Liebe Grüße
    Kate

  4. Hallo Anna,
    Das ist wirklich ein Traumteill geworden. Den Schnitt muss ich mir auch unbedingt ansehen. Der Stoff ist toll – blau liebe ich auch besonders – er steht dir sehr gut! Ich kann dich total verstehen…mir geht es auch so, viele Ideen, die immer verschoben werden. Ich freu mich schon auf deine nächsten Teile.
    Liebe Grüße
    Jana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s