Eine Minibuxe aus Lieblingsstöffchen

Ein schon sehr lang auf sich wartender Post ist dieser hier ..

Die einzigartige Kerstin von Fred von Soho hat zu ihrer Lieblingsbuxe eine Erweiterung für die kleinsten Größen 56 – 68 als Freebook probenähen lassen. Natürlich ist der Schnitt nun schon eine Weile erhältlich. Ich hatte ihn zusammen mit dem Schnubbel auch vorab testen dürfen und die Fotos dazu hatte ich euch noch gar nicht gezeigt.

Jetzt aber .. da wir in die letzte Größe der Mini-Lieblingsbuxe rein wachsen finde ich .. ist es wirklich an der Zeit euch mein Ergebnis zu zeigen.

Mini_Lieblingsbuxe_01_quer

Es ist wirklich etwas ganz anderes so einen sich windenden und vor sich hin zappelnden Zwerg zu fotografieren…

Mal sehen wie das in den nächsten Monaten wird, wenn er noch agiler wird und alles andere interessanter als Mama hinter der doofen Kamera ist ^^

Nun aber hoffe ich euch ein paar Eindrücke der süßen Minibuxe gegeben zu haben.

Und ich finde beim Nähen für die Kleinsten kann man so wunderbar den noch so kleinsten Stoffschatz-Rest verwenden ❤ Wie hier mein geliebter senfgelber Chevron ❤ ❤ ❤

Mini_Lieblingsbuxe_3er

Das Freebook gibt es, wie der Name schon sagt 😉 for free und zwar hier!

Natürlich ist auch das Freebook in der gewohnten Professionalität gestaltet und entworfen. Testet es einfach mal und ganz sicher bekommt ihr dann auch Lust auf die großen Größen dieser tollen Lieblingsbuxe ❤ Da passt der Name wie die Faust auf’s Auge!

Und sobald mein Mini-Kobold mich mal wieder lässt mache ich mich auch wieder an ein paar Buxen für beide Kids. Die wachsen ja wie Unkraut 😀

********************************************************************************************************

Schnitt: Freebook Mini-Lieblingsbuxe – Fred von Soho
Stoff: Jeansjersey (Lillestoff) von EvLi’s-Needle, Bündchen – Upcycling, senfgelber Chevron – ein gehüteter Stoffrest

Advertisements

5 Gedanken zu “Eine Minibuxe aus Lieblingsstöffchen

  1. Deine Buxe ist wirklich zum Verlieben schön, irgendwie schlicht und doch sooo besonders. Ich werde sie auf jeden Fall auch ausprobieren – solange das Freebook noch passt. Die Kinder wachsen ja wirklich schneller als man gucken (und manchmal nähen) kann 😉 Lg Maarika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s