Wachstuchreste .. Reste?!

Einen schönen guten Morgen 🙂

Nach dem super heißen Wochenende und dem starken Gewitter am Sonntagabend und der darauffolgenden Schwüle von gestern (wow .. ein Mammutsatz ^^) .. verspricht der Tag heute sehr schön zu werden.

Gleich steht wieder ein CTG-Termin an um zu lauschen ob beim Bauchzwerg noch alles in Ordnung ist.

Die Große schläft noch und daher nutze ich auch diesmal wieder die Gelegenheit um noch ein paar Worte für euch da zu lassen.

Ich sehe, nach meinen Plotter-Freebies ist hier nicht so arg viel passiert.

Doch neben meinen neuen, tierischen Plotterdateien die letzte Woche in meinen Dawanda-Shop eingezogen sind, arbeite ich, zusammen mit meinem unglaublichen Probenähteam auch fleißig an meinen ersten beiden EBooks. Ich bin schon so schrecklich aufgeregt .. schon allein wenn ich darüber nachdenke dass am Freitag die Veröffentlichung ist bekomme ich schwitzige Hände vor Spannung wie ihr sie finden werdet, ob alles glatt läuft, …

Puh .. durchatmen .. jetzt nämlich zu einem ganz anderen Thema: Die Überschrift verrät es ja eigentlich schon. Es geht um Wachstuch – eigentlich um Reste .. aber von vorne.

Vor einiger Zeit machte mich eine Freundin auf eine Seite aufmerksam auf der man Wachstuch bestellen kann: www.wachstuch.com

Neben unglaublich vielen Formen und Größen von fertigen Tischdecken kann man dort auch Rollenware und Maßanfertigungen bestellen. Sogar beschichtete Baumwolle kann man kaufen. Ich finde ja, auch wenn es so manche, etwas bieder erscheint, beschichtete Tischdecken einfach unheimlich praktisch, gerade bei Kindern aber auch bei großen Familienfeiern bei denen auch gerne mal etwas daneben geht wenn es dann doch noch feucht fröhlich wird 😉

Und es gibt schon so viele tolle Motive ❤

Warum ich das alles erzähle?!

Nun, meine Freundin sagte mir dass man sich auf dieser Seite für einen Restekarton anmelden kann. Wachtuchreste die dann beim Anschneiden anfallen werden gesammelt und an Interessierte verschickt.

Gesagt getan .. wir versuchten unser Glück .. und tatsächlich. Letzte Woche kam er an .. ein wirklich großer und schwerer Karton voll mit Wachstuch. Sogar beschichtete Baumwolle war dabei. Natürlich waren auch kleinere Reste dabei aber größtenteils sind echt große Stücke dabei aus denen man noch ne Menge toller Sachen zaubern kann.

2014-07-14-09.37.21

2014-07-14-09.40.44

Ich werde euch mit der Zeit auch immer mal wieder Sachen zeigen die daraus entstanden sind. Es gibt ja wirklich viele tolle Anleitungen .. gerade auch for free im Netz. Was zaubert ihr denn so alles aus Wachstuch und beschichteten Stoffen? Gerne auch mit Link zu euren eigenen Seiten 🙂 Ich schaue doch so gern!

 

Doch nun lasse ich euch mal einen „kleinen“ Einblick auf die schönsten Motive im Karton da.

Husche mal schnell ins Schlafzimmer und schaue ob das Tochterkind schon bereit für den Tag ist. Habt eine wundervolle Woche.

 

Den finde ich sonders schön mit der Biene ❤ Vintage ❤

2014-07-14-09.42.31

 

Der hier schreit ja förmlich nach Kaffeeklatsch bei feinstem Sonnenwetter mit einer lieben Freundin ❤

2014-07-14-09.43.28

 

Tolle Kombistoffe sind auch dabei:

2014-07-14-09.44.44

 

Das hier ist zum Beispiel beschichtete Baumwolle:

2014-07-14-09.45.00

 

Noch einmal Kaffee und Kuchen bitte 🙂

2014-07-14-09.46.08

 

Darf natürlich nicht fehlen – Punkte ❤

2014-07-14-09.46.42

 

Paisley – heißt das so?! Egal – Hauptsache schön ❤

2014-07-14-09.48.03

 

Die Farbkombination finde ich sehr beruhigend ❤

2014-07-14-09.50.02

Advertisements

2 Gedanken zu “Wachstuchreste .. Reste?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s